Fachfrau/-mann für Neurophysiologische Diagnostik (FND) oder Elektrophysiologische Assistentin/Assistent (EPTA) 100 %

 

Medizinbereich Neuro

Universitätsklinik für Neurochirurgie

Eintritt sofort oder n. V.

 

Fachfrau/-mann für Neurophysiologische Diagnostik (FND) oder

Elektrophysiologische Assistentin/Assistent (EPTA)

 

100 %

 

Die Universitätsklinik für Neurochirurgie geniesst weltweite Anerkennung für ihre herausragende klinische Tätigkeit. Unsere Patienten werden mit modernsten Diagnose- und Behandlungsverfahren therapiert und betreut. Für die Sicherheit unserer Patienten und den Erfolg unserer Operationen ist das intraoperative Monitoring ein essenzieller Bestandteil unseres klinischen Alltags. Evidenzbasierte Medizin und weltweit anerkannte Forschungstätigkeit zeichnen uns in diesem Bereich aus.

 

Ihre Herausforderung

Ihr Aufgabenbereich umfasst den Einsatz in der Elektrophysiologischen Diagnostik im Operationssaal und im intraoperativen Monitoring mit Schwerpunkt in den Evozierten Potentialen und Mappingtechniken. Weiterhin besteht Ihre Tätigkeit auch in der Erfassung und Archivierung aller Befunde.

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung FND, EPTA bzw. MTA-F und/oder Berufserfahrung in der Neurologischen Elektrophysiologischen Diagnostik, Grundkenntnisse im intraoperativen Neuromonitoring von Vorteil
  • Technisches Verständnis und gute PC-Kenntnisse
  • Eigenständiges Arbeiten und Engagement
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten

 

Unser Angebot

  • Ein innovatives und interessantes Aufgabengebiet mit Schwerpunkt im intraoperativen Monitoring
  • Ein freundliches Team
  • Eine sorgfältige Einarbeitung
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Umfeld der Spitzenmedizin

 

Kontakt

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne

PD Dr.med. Kathleen Seidel,

Telefon +41 31 632 00 14

 

Kennziffer 12582